Kundenreise Sizilien 2018

Eine Insel - zwei Weingüter

Die einzigartige Komposition aus bewegter Geschichte, kulturellen Schätzen und kulinarischen Köstlichkeiten verleiht der Insel Sizilien einen ganz besonderen Charme. Sanfte Hügel, der größte aktive Vulkan Europas, Salinen, malerische Weinberge, Zitronen-, Orangen- und Olivenbäume laden zum Träumen und Verweilen ein.

Im Westen der Insel durften wir zunächst das Weingut Rallo (Marsala) bei einer Besichtigung der Weinberge, der Kellerei sowie einer Verkostung kennen lernen; zuerst in Alcamo mit einem Mittagessen auf der Veranda und dann in Marsala, nur einen Sprung von den Salinen und dem Meer entfernt.

Und bei einer Bootsfahrt nach „Riserva dello Stagnone“ hatten wir alle  sehr viel Spaß und konnten dabei die Weine und Meeresluft genießen.

Das am Ätna gelegene Weingut Graci (Castiglione di Sicilia) haben wir ebenfalls besucht, die Weine verkostet und auch die Weinberge am Ätna auf 600 bis 1000 m über dem Meer besichtigt. Mit dem Jeep sind wir über steile Hänge durch die üppige Vegetation bis auf 1.000 m hoch kutschiert worden.

In jeder Hinsicht war es ein abwechslungsreiches und vielfältiges Programm – mit den unterschiedlichsten Eindrücken, mit neuem Wissen und Erkenntnissen ging es zurück, arrividerci bella Sicilia.

Mehr Bilder gibt es auf unserer Facebook-Fanpage.