Russolo / St. Quirino, Grave del Friuli

Die Begeisterung und das Können gingen vom Vater auf den Sohn über.
Und seitdem Rino die Verantwortung übernommen hat, sind die Weine dieses Familienbetriebes noch feiner und typischer geworden.

Konsequenz, Bodenständigkeit und Ehrlichkeit haben zu Ergebnissen geführt, die auch PECK in Mailand oder Massimo Moratti (Präsident von Inter Mailand) überzeugen. Übrigens: Rinos Großvater prägte als Kellermeister von Santa Margherita den Pinot Grigio modernen Stils.

 

Die wichtigsten Weine:

  • Jacot IGT
  • Doi Raps IGT
  • Borgo di Peuma IGT

Weiterführende Informationen beim Weingut >>>